RSS
 

Tales of the Week #17-18/2020

03 Mai

Tja, wirklich viel ist immer noch nicht los bei mir. Ich zocke immer noch eine Menge Animal Crossing, gucke mich nebenbei durch die gesamte Filmographie von Mark Gatiss inkl. diverser Interviews und Co. auf Youtube….das ist einiges an Material, aber es ist schön mal wieder einen 3D-Crush zu haben, hehe. (Dazu passt das Titelbild des Artikels gerade so schön…spricht Ran da etwas über mich? 8D) Natürlich verbringe ich da auch prompt wieder einige Zeit auf Tumblr, für manche (Fangirling-)Zwecke ist die Seite halt doch noch zu was gut…wenn man sich von den Leuten fernhält, für die Tumblr so berüchtigt geworden ist. Ähm ja, jedenfalls habe ich genug Beschäftigung für die nächste Zeit, hoffentlich leiden meine Abbau-Vorhaben nicht darunter ;D

Read the rest of this entry »

 

#MatsuVsBacklog – Die April-Auswertung

01 Mai

Auch der April hätte besser sein können, aber für meine Verhältnisse lese ich derzeit einfach viel zu wenig. Das einzige, was immer noch super läuft ist der Manga-Abbau…und das Aussortieren von ungelesenen Büchern. Ärgert mich immer ein bisschen, wenn der Kram jahrelang herumlag und letztlich gar nicht lesenswert ist. Naja. Aber auch das ist der Sinn meiner Abbau-Aktion – wenn der Stapel schrumpft weil ich so viele Bücher gar nicht mehr lesen möchte, dann ist das eben so.

Read the rest of this entry »

 

Tales of the Week #15-16/2020

19 Apr

In den letzten zwei Wochen habe ich wieder jede Menge Zeit mit meinen neuen 2D-Freunden (:D) auf meiner Animal Crossing-Insel verbracht. Es ist erstaunlich wie viel Spaß mir das Spiel doch macht. Die vorigen Teile konnten mich einfach nie motivieren, aber New Horizons bringt mich jeden Tag dazu ein Stündchen (oder mehr) auf der Insel zu verbringen, mir durch Angeln und Co. Geld zu verdienen und mit meinen Nachbarn zu quatschen. (Lustig, wie man in dem Spiel all die Sachen besonders gerne macht, die man in der Realität vermeiden möchte…ich rede doch nicht mit RL-Nachbarn, ewww lol) Natürlich kommen darüber wieder all die anderen Videogames zu kurz, aber darum kann ich mich auch noch sorgen, wenn ich endlich meine Schulden bei Tom Nook abbezahlt und meiner Insel endlich zu einer 5-Sterne-Wertung verholfen habe! ;D

Read the rest of this entry »

 

Tales of the Week #13-14/2020

05 Apr

Nach den doch immer recht umfangreichen Posts in diesem Jahr fällt dieser hier eher kurz aus, weil ich diesmal wieder extrem wenig gelesen habe. Wahrscheinlich muss ich mich erst noch in die Stimmung bringen um endlich meine immer noch vorhandenen Detektiv Conan- und One Piece-Stapel anzugehen. ^^ An der mangelnden Zeit kann es eigentlich nicht liegen, zwar verbringe ich jetzt immer mal ein paar Stunden auf der Insel (das heißt: ich spiele Animal Crossing :D), aber zum Lesen fehlt mir wirklich gerade die Motivation. Meh. Das soll sich im Laufe des Aprils aber hoffentlich wieder ändern.

Read the rest of this entry »

 

MonatsausLESE: März 2020

03 Apr

Naja, viel habe ich wieder mal nicht geschafft im März. Ich glaube sogar, es sind am Ende mehr aussortierte als gelesene Bücher geworden. Und dazu kommt noch, dass mir nicht alle der Bücher wirklich sehr gefallen haben. Aber ach, was soll’s. Es ist trotzdem irgendwie befreiend, mal ein paar Bücher loszuwerden, die wieder mal ewig auf dem Stapel gelegen haben, hehe.

Read the rest of this entry »

 
 

#MatsuVsBacklog – Die März-Auswertung

01 Apr

Monat 3 und diesmal lief es nicht ganz so gut wie im Januar und Februar. In zwei Kategorien nehme ich einen Übertrag mit, der sogar recht deutlich ausfällt…an dem werde ich wohl eine Weile zu knabbern haben. Also besser keine Käufe im April…obwohl ich mir eigentlich gerne das neue Sakura Wars holen will. ^^”

Read the rest of this entry »

 

Angezockt: Azur Lane Crosswave & Sword and Fairy 6 (PS4)

31 Mrz

Das Jahr ist schon 3 Monate alt und jetzt kommt erst der erste Games-Post – was ist denn da los? Naja, zum einen habe ich mich zu Beginn des Jahres mehr auf Bücher und Co. Konzentriert und zum anderen habe ich seit Januar auch immer mal wieder ein paar Spielstunden in andere Games gesteckt. Nur kam dabei nie etwas zählbares heraus und erst Ende Februar, Anfang März hatte ich dann genug Motivation um mich mal dauerhaft vor der PS4 zu parken und zwei Games auch wirklich zu beenden. Eines sei gleich gesagt, ich hatte eine Menge Spaß in den vielen Spielstunden!

Read the rest of this entry »

 
No Comments

Geschrieben von Matsu in Reviews, Games

 

Tales of the Week #11-12/2020

22 Mrz

Tja, die letzten zwei Wochen waren wirklich seltsam. Und das liegt natürlich am momentan alles bestimmendem Thema, dem Coronavirus. Zwar ändert sich für mich eigentlich persönlich nicht viel – ich bin ja eh ein notorischer Stubenhocker und gehe nur raus wenn es sein muss. Aber gefühlsmäßig kann ich mich dem natürlich auch nicht so ganz entziehen und wenn man ohnehin schon keine besonders robuste Gesundheit besitzt kann die Situation doch zuweilen beängstigend werden und eine ganz schöne Belastung für die Nerven sein. Deswegen versuche ich aber umso mehr, mich mit Mangas, Serien und Co. abzulenken. Mit wechselndem Erfolg, aber immerhin. Bisher habe ich zum Beispiel einige Spielstunden im PS4-Game Sword & Fairy 6 angesammelt, in dessen chinesisch inspirierte Welt ich immer gerne ein paar Stunden lang abtauche. Bald gibt’s dann auch mal wieder einen Angezockt-Post, wenn ich dort am Ende angekommen bin!

Read the rest of this entry »