RSS
 

Tales of the Week #23-24/2020

14 Jun

Weil ich diese Woche sogar mal ein paar Folgen aus der aktuellen Season gesehen habe benutzen wir doch gleich mal ein passendes Titelbild ;D Ich muss mich da aber wirklich mal dransetzen, weil ich mit allen Serien hoffnungslos hinterher bin. Und das, obwohl die meisten Serien wegen Corona pausiert haben (oder immer noch pausieren) bzw. ganz verschoben wurden. Das macht es für mich dann auch mit meinem Post zum Season-Abschluss schwierig. Na, mal sehen. Ansonsten…ich spiele immer noch Animal Crossing, habe fast 200 Spielstunden auf dem Tacho und wundere mich langsam doch, dass mich das Spiel immer noch so gut unterhalten kann. Und ich finde immer noch jede Menge kleine und größere Dinge, die ich auf meiner Insel noch umsetzen möchte. Langsam könnte ich mal einen eigenen Post über das Game schreiben, was?

Loot der Woche

Wieder nur ein Mini-Mini-Loot – also jedenfalls was die hier relevanten Sachen angeht. Mal sehen, ob mich I am Sherlock auch als (sehr freie) Holmes-Adaption überzeugen kann. Der Manga klingt aber auch so eigentlich interessant genug um einen Kauf zu rechtfertigen. ^^

Matsu guckt…

Weil ich hier eh aktuell mehr über andere Serien als Anime schwafele habe ich die Kategorie einfach mal umgetauft ;) Dabei habe ich wie oben schon erwähnt diesmal sogar ein paar Folgen geguckt. Neben den aktuellen Serien versuche ich nun auch Urusei Yatsura mal zu Ende zu bringen. Manche Folgen sind schon arg langweilig, aber solange zwischendurch immer mal wieder was Gutes kommt, ist es okay.

Aber das wirklich Erwähnenswerte ist in Sachen Serien passiert: ja, nach wochenlangem Gelaber darüber habe ich endlich mit Doctor Who angefangen! Lustigerweise habe ich 2015 schon mal einen Versuch mit der Serie gestartet, aber weil mich die erste Folge nicht auf Anhieb begeistert hat habe ich es damals gleich wieder gedroppt. Naja, manchmal ist man halt blöd (oder die fünf vergangenen Jahre haben mir einiges an Altersweisheit gebracht!), denn bei meinem jetzigen zweiten Versuch war ich eigentlich nach wenigen Folgen gleich total begeistert. Wenn ich so darüber nachdenke gibt es in der ersten Staffel eigentlich keine Folge, die mir gar nicht gefallen hätte und manche waren sogar richtig super! Mittlerweile bin ich schon bei der zweiten Staffel angekommen, in der ja schon der nächste Doctor vorkommt. Überhaupt bin ich besonders gespannt, welcher Doctor am Ende mein Favorit sein wird. Aber bis ich das beurteilen kann habe ich noch einige Folgen vor mir – eine sehr erfreuliche Aussicht! :D Ansonsten bin ich noch durch die Leute aus dem Mark Gatiss-Fandom auf Tumblr darauf aufmerksam geworden, dass aktuell auf Youtube für eine begrenzte Zeit Aufzeichnungen von englischsprachigen Theaterstücken gestreamt werden. Genauer gesagt habe ich mir Coriolanus und The Madness of George III angeschaut und obwohl ich keine Ahnung von Theater habe und mich damit normalerweise null befasse haben mich beide Stücke sehr gut unterhalten. Und nein, das lag nicht nur daran, dass ich einen der Darsteller sehr mag :P Wegen Coriolanus habe ich btw gleich mal wieder Lust bekommen nun doch mal meine Shakespeare-Gesamtausgabe zu lesen. Das habe ich auch schon seit Jahren vor mit hergeschoben….

Manga

Sherlock Band 4
Nun habe ich den Band doch gleich gelesen, weil ich einfach nicht mehr warten konnte/wollte. Immerhin war Band 3 ja nun schon über 2 Jahre her und Ein Skandal in Belgravia ist eine meiner Lieblingsfolgen. Und wie schon in den ersten 3 Bänden fand ich auch hier die Umsetzung wieder sehr gelungen. Die Szene im Buckingham Palace war z.B. auch in Mangaform ein Highlight und ich finde immer noch erstaunlich wie der Manga irgendwie gleichzeitig einen realistischen, aber doch typisch manga-haften Zeichenstil besitzt. Wer also in irgendeiner Form sowohl mit Sherlock als auch mit Mangas etwas anfangen kann sollte mal reinschauen!

Matsu

☆ One hell of a fangirl ☆ Matsu liebt nicht nur Anime & Manga, sondern mag auch Videogames, Bücher, Geschichte, Modellbau und vieles mehr!

More Posts - Website - Twitter - Facebook

 

Tags: Sherlock

 

Leave a Reply