RSS
 

Tales of the Week #32-33/2018

19 Aug

Ja, echt mal: worüber sollte man reden, wenn nicht über Otaku-Themen? (Ich fasse den Begriff einfach mal so weit, dass Nicht-Anime-Interessen wie Modellbau und Bücher auch irgendwie Otaku- oder Fangirl-Themen sind :D) Also versuche ich das gar nicht erst und mache so weiter wie bisher. Auch wenn ich deswegen sicher keine Flirtgöttin mehr werde, aber who cares lol.

Omochikaeri!

Uff, die letzten Wochen waren doch recht shoppingintensiv…man kann aber sagen, dass ich im Moment sozusagen Vorräte für den Winter einlagere, denn demnächst sind dann keine, äh, weniger Käufe geplant. (Gar nichts kaufen wird eh wieder nichts. Wäre aber noch besser.) Wie auch immer: die Carlsen-Mangas sind allesamt von Arvelle, wo es neulich günstige Mängelexemplare gab und die Gelegenheit habe ich genutzt um ein paar Serien nachzukaufen bzw. im Falle von Murcielago und Korosensei Quest endlich damit anzufangen. Ich wusste btw gar nicht dass von Border inzwischen schon Band 7 draußen war, dabei mag ich die Reihe echt gerne und ärgere mich immer über die langen Wartezeiten auf jeden Band, lol. Was den Rest angeht, habe ich mit dem dritten Band von I am Alice die Reihe nun komplett – sowie mit Mononoke Sharing noch eine neue Manga- und mit Re:Zero und Tanya the Evil zwei neue Light Novel-Reihen angefangen. Sollte ich nicht tun, aber….naja.

Figuren kamen dann auch noch an. Die waren allerdings auch günstig, nur für meine Waifu musste ich etwas mehr hinlegen. Vor kurzem gab es ein Ichiban Kuji-Gewinnspiel in Japan, bei dem es diverse Preise zu Fate/Extra Last Encore zu gewinnen gab. Der erste Preis war eine Figur von meiner Waifu Nero, die ich schon länger im Auge hatte. Als die ersten Fotos davon doch recht zufriedenstellend aussahen und ich auf Ebay die Gelegenheit hatte, habe ich zugegriffen und mir die Figur gesichert. Was soll ich sagen, ich bin auch sehr zufrieden. Es ist keine Figur der Preisklasse +100€, aber doch ein sehr gelungenes Modell meiner Waifu. Und ich bin über jede günstige und gelungene Figur froh! Mehr Bilder habe ich btw auf Twitter oder Instagram (@shiratorii_) gepostet ;)

Und der Rest des Figuren-Loots. Wie immer sind alles billige Prize-Figuren, die ich auch wirklich zu Schnäppchenpreisen bekommen habe, sonst wäre das nicht drin. Archer!Artoria war eigentlich nicht direkt eingeplant, weil ich sie jetzt aber vor ein paar Tagen in FGO gezogen habe wollte ich dann auch dazu passend die Figur xD Bikini-Mädels habe ich eh bisher kaum und die Archer-Version mit Wasserpistole mag ich auch optisch recht gerne, auch wenn für mich sonst natürlich klar gilt: Nero > Artoria. Überrascht hat es mich zu sehen, dass es von Kiyama Harumi aus To Aru Kagaku no Railgun überhaupt eine Figur gibt, weil sie ja doch eher ein Nebenchar ist. Bis heute ist sie aber einer meiner liebsten Railgun-Chars und dementsprechend musste ich die Figur dann auch haben. Ob ich Railgun mal rewatchen sollte? Zu guter Letzt kam noch eine weitere Prize-Figur von Yukari Akiyama aus Garupan dazu. Zwar finde ich diese Figur nicht ganz so gelungen wie die Yukari, die ich mir neulich angeschafft habe – trotzdem ist sie aber auch durch die Pose niedlich genug, um in die Sammlung aufgenommen zu werden. Naja, und es ist Yukari, also ist es eh keine große Frage :P

Manga

Spice & Wolf Novel Band 13
Diesmal wieder ein Kurzgeschichtenband – manchmal stören mich diese Einschübe ja etwas, wenn die Hauptstory gerade spannend ist. Aber was solls, der Band war ja nicht übel. Die drei Geschichten um Holo und Lawrence waren kurz und unterhaltsam, positiv überrascht hat mich aber die längere Story um Schäferin Norah. Vielleicht trug es viel zum Charme der Erzählung bei, dass sie aus der Sicht von Enek, Norahs Hund, geschrieben war. Tiere als Ich-Erzähler funktionieren nicht immer, aber mit Enek hat es gut funktioniert. Und nun bin ich gespannt, wie es mit der Story weitergeht. Ich nähere mich ja jetzt doch mit Riesenschrittem dem aktuellen Stand.

Matsu

☆ One hell of a fangirl ☆ Matsu liebt nicht nur Anime & Manga, sondern mag auch Videogames, Bücher, Geschichte, Modellbau und vieles mehr!

More Posts - Website - Twitter - Facebook

 

Tags: Spice & Wolf

 

Leave a Reply