RSS
 

Tales of the Week #25-27/2018

08 Jul

Was für ein Schock – habe ich etwa letzte Woche den TotW-Post vergessen??? Nein, ich hatte ganz einfach nicht genug zu schreiben um einen Post zu rechtfertigen. ^^ Diese Woche habe ich aber noch einiges geschafft und auch diverse Post ist angekommen, da sieht es doch schon wieder besser aus. Mobagetechnisch zocke ich mittlerweile vor allem Girls Frontline und levele dort meine Echelons fleißig auf, während FGO wieder ein bisschen das Nachsehen hat. Und natürlich ist ja auch WM! Wenn dieser Artikel veröffentlicht wird sind die Viertelfinalspiele am Samstag ja schon wieder vorbei, während ich jetzt beim Schreiben noch keine Ahnung habe wie es ausgehen wird….im Idealfall können zwei meiner Lieblingsteams weiterkommen :D

Omochikaeri!

So viel Garupan-Stuff, aber es wird auch mal Zeit, dass ich in der Richtung mal etwas Merch anhäufe! Man glaubt es kaum, aber die Yukari-Figur ist meine erste Garupan-Figur überhaupt. Liegt aber auch daran, dass es irgendwie größtenteils Bikinifiguren von der Serie gibt und die mir häufig nicht so ganz zusagen. Jetzt gab es aber kürzlich diese Yukari und weil ich sie richtig gelungen fand musste ich da nun zugreifen. Und sie ist auch richtig süß <3 Süß finde ich persönlich auch den Plüsch-Panzer, den ich dieser Tage zufällig ergattern konnte. Es handelt sich um den Panzer IV von Mihos Anglerfish-Team, und ich bin jetzt hin- und hergerissen ob ich mir weitere Panzer als Plüschversion wünschen sollte (das StuG III vom Hippo-Team in der ersten im Anime verwendeten Lackierung….hnnnngh). Einerseits wäre das wirklich toll, andererseits sagt mein Geldbeutel nein 8D Zum dritten Kauf der Woche, einer weiteren Soundtrack-CD konnte er aber nicht nein sagen, weil ich die nagelneu auf Amazon für 8€ gekauft habe. Keine Ahnung warum es davon genau ein Exemplar auf Amazon gab, mir soll es aber recht sein! Noch bin ich nicht zum Reinhören gekommen, scheinbar handelt es sich aber wieder um Orchesterversionen von Stücken aus dem (Film-)OST – und sowas liebe ich ja bekanntlich~

Außerdem ist eine weitere Vita-Vorbestellung angekommen, die meinen Stapel an Otome-Games anwachsen lässt. Da mittlerweile für 2019 noch das Retail-Release einer weiteren Code Realize-Fandisc für die Vita angekündigt wurde ist dieses Game nun doch nicht meine letzte Vita-Preorder – yay! Zum Spiel kann ich nur sagen, dass ich erstmal Psychedelica of the Black Butterfly durchspielen muss, bevor das hier drankommt….kann also etwas dauern.

Manga

Hunter x Hunter Band 1-6
Die Bände 1-10 habe ich vor Jahren schonmal gelesen, weil ich sie damals günstig in einem großen Mangapaket bekommen hatte. So richtig hatte ich aber kaum noch eine Erinnerung an den Zeichenstil etc., wobei mir die Handlung natürlich aus dem Anime bekannt ist. Man merkt mMn ziemlich, wie sich der Zeichenstil im Lauf der Bände verbessert, da besteht schon ein ziemlicher Unterschied (wie das wohl später wird?). Lustig finde ich jetzt im Nachhinein manche Szenen zwischen Hisoka und Illumi…eigentlich haben die sich doch schon immer wie ein altes Ehepaar verhalten, und seit einem Spoiler aus den neueren Kapiteln macht das irgendwie Sinn, haha. Apropos, wie die Namen in der deutschen Version übersetzt wurden finde ich persönlich nicht so gut, weil ich nun die im Anime verwendeten Varianten gewöhnt bin. Zaoldyek statt Zoldyck ist erstmal etwas gewöhnungsbedürftig. Aber was solls, nun bleibe ich am Manga dran und da es doch ne Menge Bände zum Nachholen gibt dauert es auch etwas, bis ich mich auch über Hiatus x Hiatus aufregen kann/muss :D

Spice & Wolf Novel Band 10
Eigentlich ein Band, den ich erstmal als eher langweilig eingeschätzt hätte, gegen Ende wurde es dann aber doch erstaunlich interessant. Und was für ein fieser Cliffhanger, ich wüsste gerne was Lawrence da am Ende über Holos Heimat erfahren hat. Obwohl ich es vermutlich eh schon weiß, weil ich mit dem Manga weiter als mit der Novel sein dürfte, nur fehlt mir daran jegliche Erinnerung, lol. Drei mal S&W auf drei verschiedenen Stellen in der Handlung ist einfach zuviel für Baka-Matsu. Wobei die Novel ja die ursprüngliche Version ist und damit eigentlich die maßgebliche. Trotzdem, ich muss den Manga nochmal rauskramen und zumindest mal nach den Kapiteln mit Huskins suchen….

Matsu

☆ One hell of a fangirl ☆ Matsu liebt nicht nur Anime & Manga, sondern mag auch Videogames, Bücher, Geschichte, Modellbau und vieles mehr!

More Posts - Website - Twitter - Facebook

 

Tags: Hunter x Hunter, Spice & Wolf

 

Leave a Reply