RSS
 

Tales of the Week #16/2015

19 Apr

[JaneDoeSubs] Kuroshitsuji - Book of Murder - 01 (BD 1280x720 x264 AC3).mkv_snapshot_50.48_[2015.04.17_16.00.25]

Jetzt muss ich schon Random-Bilder aus meinem Screenshot-Ordner für die Tales of the Week verwenden. Die Bilderwahl ist halt nicht leicht ;)

Omochikaeri!

loot_16_2015

Erstmal kam der neueste Band von Beelzebub an. Ich habe den vorherigen immer noch nicht gelesen, weil ich zu viel Angst vor den Feels habe, die mich definitiv erwarten werden T_T Muss ich aber wohl bald mal angehen, sonst kann ich gleich auf Band 26 warten, der wohl im Juli kommen soll xD Und Barakamon habe ich doch auch schonmal weitergekauft. Die Preise auf Amazon sind ja alles andere als toll, deswegen habe ich jetzt beschlossen einige englische Mangas in anderen Shops zu bestellen, wenn ich mal einen Gutschein (und Geld auf dem Konto, haha) habe. Naja, und das war diese Woche eben der Fall. ^^

Anime

Wollen wir diese lange vernachlässigte Kategorie doch mal wiederbeleben ;) Auch wenn es nicht viel zu sagen gibt. Vor allem habe ich in dieser Woche die neue Season angefangen, bis auf einige wenige Vertreter habe ich mittlerweile auch die meisten meiner geplanten Serien angetestet. Leider ist nichts dabei, was mich wirklich begeistert hat. Einiges habe ich auch gleich wieder gedroppt. Natürlich stürzt mich das gleich wieder in Gewissenskonflikte a la „bin ich zu kritisch oder gar nörgelig?“ *lol* Aber da ich mit den vielen Serien in der letzten Season kaum nachkam stört mich das eigentlich weniger. Und wenn ich mal etwas weniger Anime gucke bleibt mir mehr Zeit für andere Dinge. Zum Beispiel endlich mal ein paar westliche Serien nachholen. Oder den Kingdom-Manga aufholen. Oder zocken. … Naja, wie auch immer, neben den neuen Serien habe ich in dieser Woche noch ein paar OVAs beendet, unter anderem die SnK No Regrets-OVA, die ich ganz nett fand, aber Levi ist halt nicht mein Lieblingschara. Die Kuroshitsuji: Book of Murder-Animeumsetzung fand ich dagegen richtig gut, aber kein Wunder, da habe ich ja schon die Mangakapitel sehr gemocht. ^^ Eventuell schaffe ich es in den nächsten Wochen ja mal wieder ein paar Folgen einer älteren Serie einzuschieben, aber versprechen will ich lieber nichts.

Manga

gelesen_16_2015

The Melancholy of Haruhi Suzumiya Band 18-20
Öhm…ja. In diesen Bänden sind vor allem die „Surprise of Haruhi Suzumiya“-Kapitel umgesetzt, und diese Novel habe ich noch nicht gelesen. Deswegen hat mich die Story erstmal wirklich verwirrt – als ich dann begriffen hatte das es um 2 parallele Handlungsstränge geht ging es dann immerhin. Trotzdem erlaube ich mir inhaltlich mal noch kein Urteil, dazu will ich eben erstmal die Novel lesen. ^^ Interessant ist dieser Part der Story aber allemal.

Black Butler Band 17-18
Der College-Arc geht hiermit zuende (und das mit einer wirklich überraschenden Auflösung) und ich weiß mal wieder nicht so recht, was ich von Ciel halten soll. Irgendwie finde ich es ziemlich fies, wie er seine Mitmenschen immer reinlegt, in dem er ihnen vortäuscht ein unschuldiges liebenswertes Kind zu sein. Andererseits ist das wieder irgendwie cool, leicht ist sein Leben ja nicht und was er daraus macht ist schon erstaunlich. Naja, aber vielleicht macht gerade das einen Teil der Faszination des Mangas aus. Jedenfalls mochte ich den College-Arc recht gerne, auf den kommenden Arc bin ich aber auch gespannt. Hexen und Werwölfe, dazu spielt die Story noch in Deutschland? Da freue ich mich doch auf den nächsten Band ;)

Matsu

☆ One hell of a fangirl ☆ Matsu liebt nicht nur Anime & Manga, sondern mag auch Videogames, Bücher, Geschichte, Modellbau und vieles mehr!

More Posts - Website - Twitter - Facebook

 

Tags: Black Butler, Kuroshitsuji, The Melancholy of Haruhi Suzumiya

 

Leave a Reply