RSS
 

Tales of the Week #9-10/2015

08 Mrz

TotA_LogoWie, Tales of the Week? Müsste nicht an dieser Stelle das Wort zum Sonntag stehen? Das stimmt natürlich, allerdings ist Tales of the Week lediglich der neue Name des WzS. ^^ Ich war schon länger nicht mehr mit dem alten Namen zufrieden, ganz einfach weil ich etwas mit Anime- oder Game-Bezug verwenden wollte. Und nach langem Grübeln kam ich letztendlich auf diesen Namen hier, der eine Anspielung auf die Tales of… Games darstellen soll und ja auch irgendwie halbwegs einen Sinn ergibt. Immerhin erzähle ich hier ja gewissermaßen „Geschichten aus der Woche“. Ansonsten ändert sich aber nichts. Und wie findet ihr den neuen Namen? :)

Zugegeben, die Premiere wird aber recht kurz ausfallen. Denn in den letzten beiden Wochen habe ich überhaupt keine Mangas gelesen. Momentan kann ich mich eigentlich nur so richtig für Skispringen begeistern, und dass dann gleich umso mehr. So war in der vorigen Woche die nordische Ski-WM, bei der ich natürlich vorm TV saß, dann habe ich mir die Vierschanzentournee teilweise nochmal angeschaut sowie halb Youtube nach Videos von meinen Lieblingsspringern abgesucht. Letztlich gipfelte dass dann in der Entdeckung, dass es auf Fanfiktion.de ernsthaft Yaoi-Fanfics über Skispringen gibt und mir manche davon sogar noch gefallen. Jetzt weiß ich wenigstens, dass ich nicht die Einzige bin die beim Gucken der Wettbewerbe schon mal etwas, äh, seltsame Gedanken im Hinterkopf hatte. Irgendwie schäme ich mich gerade für mich selbst *lol* Naja, aber jedenfalls, obwohl es sich nicht richtig lohnt wollte ich mal wieder einen Beitrag schreiben, denn etwas Loot habe ich immerhin bekommen.

Omochikaeri!

loot_9_2015_1

Alle hundert Jahre findet ja auch mal eine neue Figur ihren Weg in meine Sammlung und dieses Mal waren es sogar 2: Ei Sei/Zheng und Karyoten/Diao aus Kingdom. Natürlich waren die ein Pflichtkauf für mich, allerdings hatte ich sie nicht gleich zum Release bestellt. Was auch gut war, denn so habe ich nur den halben Preis bezahlt :D Mich würde mal interessieren wie viele Leute aus Deutschland diese Figuren gekauft haben. Mich selbst eingerechnet weiß ich gerade mal von 2 Personen. ^^

loot_9_2015_2

Um das Alice in the Country of Diamonds-Fan Book bin ich ja schon länger herumgeschlichen. 19 Euro waren mir doch immer etwas zu viel, jetzt war es auf Amazon aber kurzzeitig auf rund 13 Euro runtergesetzt und da musste ich zugreifen (mittlerweile kostet es sogar 23 Euro, höhö). Das Fan Book ist überraschenderweise sogar im A4-Format (ich hätte irgendwie mit einem kleineren Buch gerechnet, und die Größenangaben bei Amazon mal richtig zu lesen war mir ja nicht zuzumuten xD), hat einen Schutzumschlag und bietet neben jeder Menge Farbillustrationen sogar noch Lösungshilfen für das gleichnamige Game (welches ist gerne mal zocken würde – West-Release anyone?) sowie ein paar Bonus-Manga-Strips. Alles in allem bekommt man als Alice-Fan hier einiges für sein Geld geboten.

loot_9_2015_3

Drei Manga-Vorbestellungen von TP haben auch noch ihren Weg zu mir gefunden. Love Trouble Darkness und Scary Lessons gehören eh zu meinen Lieblingsserien, also ist das nicht verwunderlich. Aber auch Sugar Soldier gefällt mir gut – einer der wenigen Shojos, die ich immer noch gerne lese.

Matsu

☆ One hell of a fangirl ☆ Matsu liebt nicht nur Anime & Manga, sondern mag auch Videogames, Bücher, Geschichte, Modellbau und vieles mehr!

More Posts - Website - Twitter - Facebook

 

Tags: Tales of the Week, Tales of the Week/Das Wort zum Sonntag

 

Leave a Reply