RSS
 

Matsu’s Behausung 2014

06 Mai

zimmer14_1

Die letzten Zimmerfotos, die ich gepostet hatte sind ja nun doch schon etwas älter und seitdem hat sich einiges verändert. Neue Möbel sind dazugekommen, alte rausgeflogen und die Sammlung hat sich auch erweitert. Schauen wir doch mal rein ;)

zimmer14_2

Tss, wer wohnt denn hier? In einem Raum mit so einem komischen Poster an der Tür! (meine Oma letztens so: ‚Da steht Maggi drauf! xD‘)

zimmer14_3

Mal ein kleiner Überblick. Da sieht man gleich dass sich einiges verändert hat, denn zuletzt stand das Sofa an der linken Wand und der Raum unter dem Fenster war ungenutzt. Außerdem sah das Zimmer extrem schmal und eng aus, finde ich. Jetzt wirkt es wesentlich großzügiger. Sieht man leider auf den Fotos nicht so ganz, aber in echt fällt einem das sofort ins Auge.

zimmer14_4

Wenden wir uns von der Tür nun nach links und gehen mal der Reihe nach alles ab. Diese Ecke ist praktisch gleich geblieben. Nur dass die Vitrine jetzt voller Bücher ist hat sich geändert. Die Mangaregale sind überfüllt wie eh und je, und dabei sortiere ich doch dauernd mal Serien aus…. BTW: Glastüren machen keinen Spaß beim Fotografieren….

zimmer14_5

Ein Teil meiner MLP-Figuren in der linken Vitrine. Leider erscheint ja mittlerweile kaum noch schönes Merchandise, bzw. gibt es in den Läden in meiner Näher kaum was brauchbares….

zimmer14_6

Der Bücherschrank inklusive „Leseratten“. Unten sieht man meine dicke Sherlock Holmes-Komplettausgabe :) Ansonsten wird dieser Schrank wohl bald voll sein, bei meinem momentanen Lesetempo. Denn hier kommen die gelesenen Bücher rein.

zimmer14_7

Mangaregale – links die beendeten Serien, rechts die Reihen die ich aktuell sammle. Wie man sieht ist auch da recht wenig Platz, deswegen bin ich schon irgendwie froh wenn mal eine Serie endet und an einen anderen Platz rückt ;)

zimmer14_8

Bücher~ Wahnsinn was alles in ein Billy-Regal passt! Leider muss zugeben dass die größtenteils noch ungelesen sind *hust* So betrachtet sieht das ganz schon beängstigend aus, oder? Aber mich freut der Gedanke an die vielen tollen Bücher, die noch vor mir liegen! Ganz unten bewacht mein Hundchen die Agatha Christie-Krimis ;)

zimmer14_9

Die große Vitrine, in der ich mal ein paar Sachen gebührend präsentieren kann….solange sie noch nicht mit Mangas vollgestopft ist…der Tag wird irgendwann kommen xD Ich mag Möbel mit Glastüren, nur das Putzen der Scheiben macht weniger Spaß, haha…. Aber okay, dafür muss man nicht so viel Staub wischen.

zimmer14_9a

Fangen wir mal von unten an und schauen uns die Fächer etwas näher an (das ganz untere Fach lasse ich weg, da ist nur Krimskrams drin). Natürlich Mangas, wie soll es anders sein – drei Reihen kann man hintereinander dort hineinstellen! Wirklich toll, denn vorher hat mir für diese Serien der Platz gefehlt und ich musste sie in einem anderen Zimmer lagern. Nun habe ich meine Sammlung aber endlich schön an einem Platz. Mit der Lugia-Figur und der Sekirei-CD sind hier auch zwei meiner persönlichen Lieblingssammelobjekte zu sehen :)

zimmer14_9b

Alles Pinkie, oder was? ;) Neben Pinkie Pie gehören zwar auch Fluttershy und Applejack zu meinen Lieblingsponys, aber das aufgedrehte pinke Pony hat merchandise-technisch die Nase vorn. Meine Luminous Arc-Games gehen da leider etwas unter…da muss ich noch einen schöneren Platz suchen!

zimmer14_9c

Die oberen 2 Fächer beherbergen vor allem meine Sakura Wars-Sammlung (die ich eeeeendlich mal komplett an einem Platz präsentieren kann, was vorher einfach nie geklappt hat…) sowie ein paar Game-LEs.

zimmer14_9d zimmer14_9e

Mal ein genauerer Blick auf die SW-Sachen. Ich bin wirklich ein bisschen stolz was ich mittlerweile zusammengetragen habe. Auch wenn andere Fans wohl wesentlich mehr haben, aber trotzdem freue ich mich immer wenn ich die Sachen sehe :3

zimmer14_11

 

zimmer14_12

 

zimmer14_13

Im Regal rechts von der Vitrine sind vor allem BL- und Smut-Mangas untergebracht, sowie meine Plüschis. Unter dem Fach mit Roy und Souji (meine Lieblinge <3) ist noch ein Fach mit Plüschis, da sitzt z.B. Chopper drin und einige Pokemon.

zimmer14_10

Mein Lieblingsplatz ;) Da sitze ich auch meistens wenn ich meine Blogbeiträge verfasse oder Animes auf dem Laptop gucke. Einen neuen Couchtisch hätte ich gerne noch, aber bisher habe ich noch nichts passendes gefunden….

zimmer14_14

Ein bisschen Grün auf der Fensterbank ist ein Muss. Da kann auch der Buddha gut meditieren, hehe ;)

zimmer14_15 zimmer14_15a

Und was sehe ich, wenn ich auf der Couch sitze und nach links schaue? Diese Fotos zeigen es. ^^

zimmer14_16

Das Aria-Bild liebe ich ganz besonders <3 Der Anime ist ja schon genial und dieses Bild finde ich noch besonders hübsch, deswegen musste ich es mir einfach als Poster ausdrucken. Untendrunter stehen die großformatigen Mangas, für die sonst kein Platz war, sowie links stehen dann die Higurashi-Bände (nicht mehr zu sehen).

zimmer14_17

Nochmal Ponys. Das Schloss ist leider zu groß für die Vitrine, sonst hätte ich es mit zu den Pinkie Pies gestellt. Untendrunter die kleinen Blind Bag-Figuren….ich möchte nicht wissen wie verstaubt die sind. ^^‘

zimmer14_18

Mein kleiner Hakuouki-Schrein. Allzuviel Merch habe ich von meinen Samurai-Bishies leider noch nicht T_T Hoffentlich ändert sich das mal.

zimmer14_19

Figuren. Größtenteils Figmas und dergleichen. Für richtige große Figuren fehlt mir leider das Geld. Mal sehen, vielleicht ändert sich das irgendwann mal. Jede Menge schöne Figuren gäbe es ja.

zimmer14_20

Meine Plunderecke *hust* Sieht irgendwie leicht vollgestellt aus, das Regal. Aber irgendwo muss der Kram ja hin ;) Unten in der Mitte sind meine ungelesenen Mangas drin – idealerweise kriege ich das Fach irgendwann mal leer. Und meine Shingeki-Tasche ist auch zu sehen :)

zimmer14_21

Bücher über Japan und China. Ein bisschen bilden muss man sich ja auch mal :) Übrigens haben Animes (Hakuouki, Kingdom…) und Games (Dynasty/Samurai Warriors) mein Interesse an japanischer und chinesischer Geschichte geweckt. Da sieht man mal wozu Animes gut sein können. Senran Kagura und die Hello Kittys bieten da einen kleinen Kontrast dazu. ^^

zimmer14_22 zimmer14_23 zimmer14_24

Poster :3 Viele habe ich nicht, da zum einen kaum Wand frei ist und zum anderen machen Stecknadeln auf Dauer die Tapete kaputt. Habe ich ja bei meiner alten Tapete gesehen…die sah aus….

zimmer14_25 zimmer14_26 zimmer14_27 zimmer14_28

Zu guter letzt das Game-Regal in der Nische hinter der Tür. Vielleicht interessiert es jemanden was ich so zocke, deswegen habe ich mal ein paar Nahaufnahmen gemacht ;) Ansonsten war es das erstmal mit meinem kleinen Zimmerrundgang. Ich fühle mich jedenfalls sehr wohl in meinem Reich und bin von den Neuerungen gegenüber den alten Fotos sehr begeistert :3

Matsu

☆ One hell of a fangirl ☆ Matsu liebt nicht nur Anime & Manga, sondern mag auch Videogames, Bücher, Geschichte, Modellbau und vieles mehr!

More Posts - Website - Twitter - Facebook

 
10 Comments

Geschrieben von Matsu in Random Blah, Real Life

 

Tags: 2014, Zimmer

  1. JollyRose

    8. Mai 2014 at 11:51

    Uahhh! Ich liebe Beiträge zu Zimmern! Du hast auch kein so großes Zimmer, finde aber, der Raum ist gut genutzt! Regale voll mit Mangas und Büchern, das ist toll :) Ich will gar nicht wissen, was ich mache, wenn hier mal alles so voll wird D:
    Ich finds auch süß, wie man sieht, wieviel Mühe du dir gibst, deine Sammlungen schön zu präsentieren, nach Themen und so. Wenn mal viele kleine Figuren hat, muss man die gut zur Geltung bringen. Deine Pony Sammlung ist beeindruckend, eine ganze Ecke Pinky Pie! Da würd meine Mitbewohnerin mich töten xD
    Ich finds toll, sieht aus wie ein Zimmer, in das man sich verlieren könnte. An jeder Ecke kann man was entdecken! Und das wichtigste: Du fühlst dich wohl, so soll es sein!
    Wie oft habe ich mir schon anhören müssen, mein Zimmer sei voll mit unnötigem Kram, aber Sammlungen sind für uns eben ultra wichtig, gibt da echt schlimmere Hobbies.

     
  2. Murasaki

    10. Mai 2014 at 09:23

    Ich finde es immer total interessant, wie andere ihre Sammlungen untergebracht haben. ^^ Nach meinem Geschmack können Regale auch kaum voll genug gepackt sein. xD
    Tolle MLP-Sammlung! <3

     
  3. Vaeny

    10. Mai 2014 at 19:47

    Ohhaaa…echt geniales Zimmer und deine Sammlung *-*

     
  4. TheRealWinston

    11. Mai 2014 at 21:32

    Beim ersten Bild, ist das HP Deskjet 3070A Drucker, denn habe ich auch?

     
    • TheRealWinston

      11. Mai 2014 at 21:33

      Ich meinte das vierte Bild.

       
      • Matsu

        12. Mai 2014 at 12:24

        Richtig erkannt, ist der 3070A :)

         
  5. Ran-Mori

    13. Mai 2014 at 18:17

    Solche Beiträge mag ich am liebsten ^^
    Hast wirklich eine beeindruckende Sammlung!
    Finde es auch sehr interessant zu sehen, wie es sich seit deinem letzten Zimmer Beitrag verändert bzw. deine Sammlung sich vergrößert hat :)

     
  6. HappyHappo

    14. Mai 2014 at 09:22

    Rabääääh… *Neidisch werd* Woher nimmst Du bloß die Kohle um all das zu finanzieren?

    Dagegen kann meine lausige Minisammlung nicht anstinken :,-(

    Fast alles was ich hab‘ war entweder ein Geschenk oder ein „Erbstück“ (bis auf ein paar Sailormoon-Sonderhefte)

     
  7. Feidl

    10. Juli 2014 at 22:43

    Nimm für die Poster keine Stecknadeln, sonder tesa Powerstrips (oder ähnliches), die halten gut und lassen sich wieder rückstandfrei entfernen, ohne Beschädigung von Tapete und Poster.

     
    • Matsu

      11. Juli 2014 at 11:51

      Früher hab ich das mal gemacht, aber auf meiner Tapete hinterlassen die Dinger oft Flecken :/ Deswegen bin ich dann lieber auf Stecknadeln umgestiegen.

       
 

Leave a Reply