RSS
 

Das Wort zum Sonntag #7/2014

16 Feb

hayate_no_gotoku_tama

So ungefähr sieht das aus, wenn ich Animes gucke ;)

Omochikaeri!

loot14woche7

Oha, nachdem die Loot-Abteilung in den letzten Wochen meistens eher mager ausfiel ist diese Woche mal wieder etwas mehr dabei. Mirai Nikki kaufe ich jetzt langsam mal nach (2 Bände pro Monat oder so, das dürfte ich mir selbst bei EMA-Preisen leisten können ^^), Pokemon Schwarz&Weiß habe ich schon bekommen obwohl es laut Amazon erst am 17.2. erscheint; und mit Pocha Pocha Swimming Club habe ich endlich mal wieder eine gute 4-koma Serie laufen. Davon gibt es eh viel zu wenig in Deutschland…. Dann noch die beiden Einzelbände Arinas Sammelsurium (bin ja kein soooo großer Arina-Fan, aber ihre Kolumnen sind doch meistens ganz unterhaltsam) und Korsar der Liebe – im zunehmenden Mond (der Titel ist purer Kitsch, aber der Inhalt ist schön).

Anime

Hayate no Gotoku! Folge 1-52
Weil ich die Serie innerhalb von einer Woche ge-marathon-t habe (dämliche Wortkreation, ich weiß), könnte man denken ich fand sie richtig super. Naja, stimmt leider nicht so ganz. Klar gab es einiges an Lachern, wovon mich die Detektiv Conan-Parodie aus Folge 30 am meisten begeisterte. Das war richtig genial. Leider gab es aber auch einiges an sinnlosen und eher unlustigen Fillern. Insgesamt ist es aber eine solide, wenn auch etwas zu lang geratene Comedy-Serie. Ach ja, mein Lieblingschara ist BTW Isumi. Sie ist so süß…und ihre dauernde Orientierungslosigkeit war witzig :3

Manga

woche7-14gelesen

Maid-sama Band 5-11
Die Entwicklung, die die Serie genommen hat freut mich wirklich. Die ersten Bände fand ich nur so okay, aber irgendwie wollte ich die Serie doch nicht gleich droppen und bin glücklicherweise drangeblieben. Zum einen nimmt die Lovestory von Usui und Misaki langsam Fahrt auf, und zum anderen gibt es so viele geniale Nebencharas. Alleine wegen Kanou würde ich schon weiterlesen wollen (die Kapitel mit der Schulsprecher-Wahl <3), aber auch Yukimura und das Idiotentrio finde ich sowas von toll. Wird Zeit, dass ich mal weiterkaufe, hehe :)

Bücher

Nikotin (Agatha Christie)
Nach der Hälfte des Bandes wusste ich ziemlich sicher wer der Mörder ist…einerseits ein schönes Erfolgserlebnis für mich, aber andererseits ist es mir lieber wenn ich bis zum großen Finale miträtseln kann :) Deswegen wird Nikotin keines meiner Lieblings-Christies. Irgendwie hat mich die Story nicht so gepackt und ich fand auch schade, dass Poirot praktisch nur eine Nebenrolle gespielt hat. Unser eigensinniger Meisterdetektiv muss einfach im Mittelpunkt stehen ;)

Der Prophet des Phönix & Der Ruf des Smaragdgartens (Katja Brandis)
(Handeln wir gleich mal beide Bücher in einem Absatz ab. ^^) Neeeeein, jetzt ist es vorbei T_T Mir sind die Daresh-Bücher und ihre Charaktere so ans Herz gewachsen, dass ich jetzt wirklich etwas traurig bin. Natürlich kann ich die Bücher irgendwann re-readen – und werde das auch ziemlich sicher tun – aber das ist einfach nicht das Gleiche. Aber mal der Reihe nach: Im Prophet des Phönix lernen wir Cano kennen, bzw. kannte ich ihn ja schon aus der Feuerblüte-Trilogie, wo direkt Bezug auf die Ereignisse aus diesem Band genommen wird. Ich muss sagen, dass ich richtig mit Rena mitgefiebert habe, als sie sich im Lager des Propheten eingeschlichen hat. Wirklich toll. Und auch die Beziehung von Rena und Rowan wirkte richtig natürlich, weil nicht alles einfach nur heile Welt war, sondern die beiden einige Hürden (Eifersucht etc.) zu meistern hatten. Im „Smaragdgarten“ ging es dann ähnlich heiß her, wobei ich vor dem Buch etwas Angst hatte…ich wusste ja aus Feuerblüte, was passieren würde. Trotzdem ging es mir dann verdammt nahe T_T Tja, nun kann ich mir immerhin noch den Einzelband „Der Sucher“ um Tjeris Vergangenheit besorgen. Aber die Daresh-Bücher werde ich jedenfalls in sehr guter Erinnerung behalten!

Matsu

☆ One hell of a fangirl ☆ Matsu liebt nicht nur Anime & Manga, sondern mag auch Videogames, Bücher, Geschichte, Modellbau und vieles mehr!

More Posts - Website - Twitter - Facebook

 

Tags: Der Prophet des Phönix, Der Ruf des Smaragdgartens, Hayate no Gotoku!, Maid-sama, Nikotin, Tales of the Week/Das Wort zum Sonntag

  1. TheRealWinston

    19. Februar 2014 at 13:11

    Du wirst zum Tiger, wenn du Animes guckst?

     
    • Matsu

      19. Februar 2014 at 16:57

      Na aber sicher doch ;)

       
      • TheRealWinston

        1. März 2014 at 12:18

        Ok…

         
 

Leave a Reply