RSS
 

Das Wort zum Sonntag #52/2013

29 Dez

[Anime-Koi] Outbreak Company - 07 [h264-720p][966AAAA2].mkv_snapshot_06.05_[2013.12.20_15.43.30]

Das letzte Wort zum Sonntag im Jahr 2013! Und es wird ziemlich kurz, weil ich diese Woche irgendwie zu nichts gekommen bin. War da etwa Weihnachten dran schuld? ;)

Omochikaeri!

loot13woche52

Die volle Bishie-Ladung! Zum einen endlich den 2.Band von Schwur der Zeit. Und dann das letzte WWW-Spinoff von Tokyopop, welches mir noch gefehlt hat. Hoffentlich wird bald mal noch was neues von WWW lizenziert!

Anime

Nichts! Beziehungsweise nur Folgen von den kürzlich beendeten Serien – jetzt geht das fröhliche Aufholen wieder los ^^‘

Manga

woche52gelesen

Princess Resurrection Band 18-20
Es wäre wohl besser gewesen wenn der Zeichner den Manga schon einige Bände früher beendet hätte. Gegen Ende wurde alles immer wirrer, und das eigentliche Ende ist dann auch recht seltsam. Trotzdem hat mir der Manga irgendwie gefallen, ich kann mir nicht helfen. Aber er ist definitiv zu lang geraten, 15 Bände hätten auf jeden Fall ausgereicht.

Bücher

Der Tod auf dem Nil (Agatha Christie)
Neulich lief davon die Verfilmung aus den 70-ern im TV, wo ich aber mangels Buchkenntnis nur die Hälfte verstanden habe. Deswegen habe ich den Film dann auch nicht fertig geschaut, sondern erstmal beschlossen das Buch zu lesen, wenn ich es schon auf Lager habe :) Ich habe natürlich nicht so wirklich eine Vergleichsmöglichkeit, weil ich noch nicht viele Christie-Romane kenne. Aber ich kann schon verstehen wenn Leute das Buch als eines ihrer besten bezeichnen. Es hat mir auch wirklich gut gefallen, und ich habe bis zum Schluss mitgerätselt, wobei ich nie auf die Lösung gekommen wäre. Das Ende habe ich dann auch nicht so erwartet. Den Film werde ich mir dann nun mal auf DVD holen!

Matsu

☆ One hell of a fangirl ☆ Matsu liebt nicht nur Anime & Manga, sondern mag auch Videogames, Bücher, Geschichte, Modellbau und vieles mehr!

More Posts - Website - Twitter - Facebook

 

Tags: Der Tod auf dem Nil, Princess Resurrection, Tales of the Week/Das Wort zum Sonntag

 

Leave a Reply