RSS
 

Das Wort zum Sonntag: Woche 21

27 Mai

Bald startet die EM. Ob die mich vom Anime gucken abhalten wird? ^^

Anime

Nichts. Nada. Niente. Nothing. Ja, diese Woche war ich mal brav und habe nur Folgen von den aktuell laufenden Serien geguckt. Aber kaum habe ich da halbwegs aufgeholt, sind schon wieder lauter neue Folgen da. Der Kampf geht weiter ;)

Manga

Code: Breaker #1
Mit dem Zeichenstil kann ich mich noch nicht anfreunden, mit der Story dagegen schon. Zumindest größtenteils. Sakuras Schulkameraden neeeeeeerven mit ihrer Annahme, Sakura sei in Rei verliebt… Ansonsten kann das noch ganz interessant werden. Allerdings hat die Serie eher niedrige Priorität bei mir. Wird irgendwann nachgekauft, wenn die Serie abgeschlossen ist.

Nana & Kaoru #6
Diesen Band fand ich etwas schwächer als die anderen. Dieses ganze Drama um ein Fieberzäpfchen war eher so naja… Warum hat Nana nicht einfach eine Tablette gegen Fieber genommen, wenn sie damit solche Probleme hat? Da ist es mir lieber, wenn Kaoru wieder eine neue SM-Idee ausprobieren will ;) Na, mal sehen was das nächste Band da so bringt.

Die rothaarige Schneeprinzessin #5
Hach, was für ein süßer Manga <3 In diesem Band muss Shirayuki zurück in ihr Heimatland fahren, um Prinz Raji zu besuchen. Der scheint inzwischen geläutert zu sein und verhält sich Shirayuki gegenüber fast schüchtern. Und seit diesem Band mag ich Obi richtig gerne. Der ist mir vorher gar nicht so aufgefallen, aber nun ist er mein Lieblingschara.

Spice & Wolf #6
Die Story um den Goldschmuggel mit Norah und den Remelios habe ich nun schon zum dritten Mal miterlebt (nach der Novel und Anime-Version). Macht aber nichts, von S&W kann ich nicht genug bekommen. Aber auf den nächsten Arc freue ich mich schon sehr. Das dürfte doch der Arc mit Holos Verehrer sein :)

Wonderful Wonder World: The County of Clubs – Cheshire Cat #6
Bei Alice und Boris geht es turbulent weiter: Alice ist sich nicht sicher, ob sie wirklich die richtige für Boris ist und grübelt vor sich hin – bis sie Ace über den Weg läuft und mit ihm ein gefährliches Abenteuer erlebt. Irgendwie mag ich Ace von den Jungs am wenigsten. Aber Merry Go Round könnte mehr Auftritte haben. Und Pierce mag ich immer mehr, er ist soooo süß <3

Fullmetal Alchemist #10
FMA ist und bleibt einer meiner Lieblingsshonen. In diesem Band kämpfen Oberst Mustang und Co. gegen die Homunkuli Gluttony, Envy und Lust. Außerdem werden noch ein paar Informationen zum Mordfall Hughes aufgeklärt. Und ich kann wieder nicht weiterlesen, da mir die weitern Bände immer noch fehlen…

Chitose etc. #3
In diesem Band gehen die Liebeswirren um Chitose, Yuki und Saaya weiter. Saaya erzählt Chitose von ihrer gemeinsamen Vergangenheit mit Yuki, und Chitose kommt wieder mal in Grübeln: Soll sie Yuki aufgeben? Wie alle Serien von Wataru Yoshizumi mag ich auch diesen Manga recht gerne. Aber trotzdem gehört er mMn zu den schwächeren Werken der Mangaka. Hoffentlich werden es nicht zu viele Bände. Maximal 6-7 fände ich okay.

Gosick (Novel) #4-5
Reihenfolgen interessieren mich mal wieder nicht, denn Band 6 habe ich schon irgendwann mal gelesen. Nun waren Band 4 und 5 dran. In #4 hat Victorica das Rätsel um den geheimnisvollen Alchemisten Leviathan gelöst, und zum ersten Mal ihre Klassenkameradin Avril Bradley getroffen. Wie die beiden sich gezofft haben war einfach herrlich :D In Band 5 wurde Victorica dann von ihrem Vater, Marquis de Broix, in ein seltsames Kloster versteckt. Und auch dort sind wieder mysteriöse Dinge passiert, mit denen die kleine graue Wölfin aber keine Probleme hatte ;) Ich liebe die Gosick-Novels einfach, und durch die beiden Bände habe ich richtig Lust auf einen Rewatch des Animes bekommen. Vielleicht wird das irgendwann endlich mal was.

Matsu

☆ One hell of a fangirl ☆ Matsu liebt nicht nur Anime & Manga, sondern mag auch Videogames, Bücher, Geschichte, Modellbau und vieles mehr!

More Posts - Website - Twitter - Facebook

 

Tags: Chitose etc., Code: Breaker, Die rothaarige Schneeprinzessin, Fullmetal Alchemist, Gosick, Nana & Kaoru, Spice & Wolf, Tales of the Week/Das Wort zum Sonntag, Wonderful Wonder World: The County of Clubs - Cheshire Cat

  1. Lady Raven

    28. Mai 2012 at 16:36

    Zu Nana&Kaoru
    Band 6 hatte mir auch nicht so gefallen, dafür ist Band 7 wieder viel besser.^^

     
  2. alex_roston

    29. Mai 2012 at 23:50

    Mal eine Frage zu Gosick:
    Ist der letzte Light Novel Band auch das Ende im Anime?

     
    • Matsu

      30. Mai 2012 at 10:16

      Nein, die deutsche Veröffentlichung der Novel hört leider vorher auf :( In Japan hat die Serie eigentlich 13 Bände (3 davon mit Kurzgeschichten), also fehlen uns noch 4 Bände von der Anime-Story. Band 6 der deutschen Novel endet da, wo Victorica und Kujo vom Beelzebub’s Skull zurückkommen und es fast ein Zugunglück gibt (das müsste so etwa Folge 17 oder 18 gewesen sein).

       
      • alex_roston

        1. Juni 2012 at 20:21

        Ach… konnt ich mir fast denken (wenn man sich die Titelcover so anschaut). Schade eigentlich, hätte mich mal interessiert, ob sich die Enden unterscheiden.

         
 

Leave a Reply