RSS
 

Posts Tagged ‘Miss Kobayashi’s Dragon Maid’

Tales of the Week #29-30/2019

28 Jul

Man sollte es wie Jibanyan machen und einfach nur chillen, wenn man sich die Temperaturen draußen so ansieht. Da das auf die Dauer aber doch etwas langweilig ist, habe ich immerhin etwas gezockt, gelesen und ein paar wenige Anime-Folgen geguckt. Wobei man aber gar nicht viel zocken kann, weil dann die Konsolen überhitzen. Wenn ich die Switch im Handheldmodus in der Hand halte erschrecke ich mich immer etwas wenn ich fühle wie heiß die wird D:

Read the rest of this entry »

 

Tales of the Week #17-18/2019

05 Mai

Mittlerweile bin ich mit dem Aufholen von One Piece fertig und falls ich mich gefragt habe ob ich die Serie eigentlich noch so sehr mag wie früher….oh ja, das tue ich und deswegen wird es nun auch Zeit mal den Manga zu lesen, fürchte ich. An einige der früheren Storyabschnitte kann ich mich nur noch undeutlich erinnern… Oh, und ich würde auch gerne Pirate Warriors 1 und 2 nachholen. Da gibt es also viel zu tun. Nebenbei muss auch noch in Azur Lane und Girls Frontline fleißig gefarmt werden. Und Saison-Animes gibt es ja auch noch. Ufff. xD (Und BTW, Nami war im Whole Cake Island Arc einfach super. Falls ich noch Zweifel in Sachen best girl hatte…. ^^)

Read the rest of this entry »

 

Tales of the Week #13-14/2019

07 Apr

Das wäre wirklich enttäuschend…auch wenn es eigentlich ein bisschen viel ist, dass ich gerade praktisch zwei Games parallel spiele. Zum einen will ich Neptunia Re;Birth 3 abschließen und zum anderen lockt mich auch Fate/Extella Link immer wieder vor die Konsole. Mit der Story bin ich ja schon lange durch, aber es gibt ja noch jede Menge Extra-Battles, diverse Items müssen gesammelt werden und für die Platin-Trophy muss ich auch die Story ein zweites Mal durchspielen. Da ist also noch genug zu tun….irgendwann muss ich aber auch Senran Kagura Burst einschieben, denn das soll meine Platin Nummer 50 werden. Jetzt aber genug von den Games, erstmal müssen die letzten Wochen abgehakt werden ;)

Read the rest of this entry »

 

Tales of the Week #47-48/2018

02 Dez

OMG! Kann doch echt nicht sein, dass es schon wieder Dezember ist! Oder? Aber scheinbar stimmt es ja doch und das heißt: es wird Zeit noch ein paar Vorhaben im alten Jahr zuende zu bringen und sich auf die Feiertage zu freuen. Apropos Vorhaben, mit meinem Vorsatz Tales of the Abyss durchzuzocken wird es natürlich wieder nichts, lol.

Read the rest of this entry »

 

Tales of the Week #40-41/2018

14 Okt

Langsam aber sicher eise ich mich doch mal von meinen Mobages los und zocke sogar wieder manchmal ein richtiges Game, whoa! Und auch ein paar Mangas konnte ich diesmal abbauen. Sehr erfreulich, zumal in den Platz brauche (Ungelesenes lagere ich separat und nun ja, die Fächer dafür sind knapp bemessen ^^”) und Weihnachten ja auch bald schon wieder in absehbarer Nähe ist. Aber trotzdem bleibe ich meinen Shipgirls natürlich treu, Mobage-Farming kann man ja immerhin auch schön nebenbei betreiben :3

Read the rest of this entry »

 

Tales of the Week #30-31/2018

05 Aug

Bäh, was für eine Hitze. Bei dem aktuellen Wetter kann ich mal wieder nichts machen, als mich im noch halbwegs erträglichen Zuhause einzuigeln und zu zocken. Wobei da ja selbst die Konsolen zuweilen heißlaufen und keine Lust mehr haben. Mittlerweile ist ja glücklicherweise ein Ende der Hitzewelle in Sicht, worüber ich auch mehr als froh bin….

Read the rest of this entry »

 

Tales of the Week #21-22/2018

03 Jun

Ja, die Impulskäufe…das kenne ich nur zu gut ;) Wobei, das scheitert bei mir meistens am Geldmangel – die meisten meiner Käufe sind geplant, ehrlich! Na, und so teure Figuren wie auf dem Bild kaufe ich eh nicht 8D

Read the rest of this entry »

 

Tales of the Week #47-48/2017

03 Dez

maidragon

Ja, meine Bücher müssten auch mal wieder sortiert werden…. ^^ Naja. In den letzten zwei Wochen habe ich sogar – trotz Pokemon – Zeit für ein paar Mangas gefunden. Immerhin! Trotzdem sollte ich mich da mal wieder vermehrt aufraffen. Meistens war aber doch der Griff zum Videogame oder einem “richtigen” Buch verlockender. Im Advent (holy shit, es ist schon wieder so weit) habe ich ohnehin mehr Lust auf stimmungsvolle Bücher aka Kriminalfälle in eingeschneiten englischen Herrenhäusern. Es gibt nichts Besseres! :D

Read the rest of this entry »