RSS
 

Posts Tagged ‘Jetzt oder nie!’

MonatsausLESE: Januar 2021

02 Feb

Wieder ein eher lahmer Monat, aber was soll’s. Dieses Jahr mache ich ja keine Challenge, und immerhin kaufe ich derzeit auch kaum Bücher. Also alles super. ^^

Statistisches (ohne Sachbücher)
Anzahl Bücher: 2
Seiten-Gesamtzahl: 1009

***

Jetzt oder nie! (P.G. Wodehouse) 235 Seiten
Mein erster Wodehouse, der nichts mit Jeeves und Wooster zu tun hat – naja, an Bertie und seinen genialen Butler kommt nichts ran, aber spaßig war das Buch trotzdem irgendwie. Allerdings werde ich die Bücher doch definitiv lieber im Original lesen. Die Kurzgeschichten aus dem “The World of Jeeves”-Sammelband habe ich jedenfalls problemlos verstanden und gerade die Sprache macht hier doch auch viel von der Faszination für die Geschichten aus, finde ich. Aber wie auch immer – ich werde jedenfalls nach und nach auch die anderen Einzelbände und Reihen von P.G. Wodehouse lesen, nur dann eben nicht mehr auf Deutsch.

The World of Jeeves (P.G. Wodehouse) 774 Seiten
Dieser dicke Sammelband hat mich schon Ende Dezember aus meinem gefühlt endlos tiefen Leseloch gezogen. Dafür sind Kurzgeschichten ja eh nicht übel, und wenn es dann auch noch so lustig wird wie bei den Abenteuern von Bertie Wooster und dem genialen Butler Jeeves, der für jedes Problem eine unkonventionelle Lösung parat hat…dafür kann zumindest ich mich auch noch in der größten Flaute begeistern. Weswegen ich mich jetzt definitiv mit weiteren Büchern des Autors bevorraten muss. Die nächste Flaute kommt bestimmt! Und es ist ja jetzt auch nicht so, als wäre meine Leselust schon voll wieder da. ^^

***

Sachbücher reizen mich momentan da noch etwas mehr, auch wenn ich nicht wirklich viel Zählbares in dieser Kategorie vollbringe. Es liegen so einige dicke Bücher über die englische Politik auf meinem Stapel, so zum Beispiel gut 1000 Seiten über sämtliche Premierminister… Immerhin, zwei dünne Bücher konnte ich beenden. Genaugenommen handelt es sich um Schulbücher, in denen jeweils die politischen Ereignisse eines Jahres zusammengefasst und deren Hintergründe erklärt werden. Sehr interessant und genau das, was ich gesucht habe. Denn auch wenn ich mich mittlerweile sehr mit der aktuellen Tagespolitik im UK befasse (mittlerweile lese ich sogar täglich den ‘Guardian’…während ich keine einzige deutsche Tageszeitung regelmäßig anfasse, lol), sind mir doch einige Ereignisse aus den letzten Jahren entgangen und da sind diese dünnen Büchlein echt hilfreich. Nach und nach besorge ich mir dann noch alle Ausgaben, soweit ich sie noch für ordentliche Preise bekommen kann.

 
No Comments

Geschrieben von Matsu in Reviews, Buchvorstellungen