RSS
 

Archive for the ‘Blog intern’ Category

#MatsuVsBacklog – Die große Stapel-Abbau-Challenge 2020

31 Dez

Das Jahr 2020 ist nicht mehr fern und damit beginnt ein neues Jahrzehnt. Also gerade der richtige Zeitpunkt, um endlich mal richtig den Abbau der angestauten Massen an Büchern, Mangas, Games und Co. anzugehen! Denn das ist auch wirklich dringend nötig – gerade bei den Büchern liegen einige schon seit Jahren herum und nehmen Platz weg, auch wenn sie mir am Ende gar nicht gefallen… Andererseits kommen auch wirklich gute Bücher wiederum ewig nicht dran, was mich im Nachhinein auch oft ärgert. Und von den Games will ich gar nicht anfangen. Glücklicherweise nutze ich kein Steam etc., ansonsten sähe es wohl noch finsterer aus. Aber auch sonst brauchen Games ja nun mal einige Zeit zum Durchspielen und egal wie viel man zockt, irgendwann staut es sich an. Und es ist doch schade, wenn auch hier manche Perle ewig im Regal versauern muss. Jedenfalls, langer Rede kurzer Sinn: ganz backlogfrei wird man als eifriger Medienkonsument eh niemals sein, aber zu viel ist auch nicht schön. Und deswegen habe ich mir eine Challenge vorgenommen, der ich mich in 2020 stellen werde!

Read the rest of this entry »

 
No Comments

Geschrieben von Matsu in Anime und Manga, Sonstiges, Blog intern

 

Sayonara 2019 – Ein Jahresrückblick

26 Dez

Nein, wir befinden uns wirklich nicht mehr in den 80ern…denn mit diesem Jahr ist sogar das Jahrzehnt der 2010er schon wieder vorbei. Da fühlt man sich direkt alt, denn nach den 90ern, den 2000ern und eben den 2010ern wird das dann schon das vierte Jahrzehnt, welches ich miterlebe. Äh, ja, aber das gehört nicht hierher, denn es soll ja um das Jahr 2019 gehen. Wie immer gab es einiges an Anime, Games und Co., über das es sich zu berichten lohnt. Und deswegen geht es ohne viele große Worte nun gleich zur Sache!

Read the rest of this entry »

 

Matsu hoch zehn…oder auch: 10 Jahre Ecchi-Ecke!

09 Nov

Heute gibt es mal wieder ein wichtiges Jubiläum zu feiern. Wahrscheinlich denken die meisten Leute jetzt an 30 Jahre Mauerfall – und dann gibt es da mich. Ich habe heute etwas anderes zu feiern: und zwar das zehnjährige Bestehen der Ecchi-Ecke! Wahrscheinlich habe ich das in jedem Jubiläums-Post in den letzten Jahren schon geschrieben, aber ich kann es selber kaum begreifen dass meine bescheidenen Anfänge nun schon so lange her sind. Und vor allem: dass es den Blog immer noch gibt! Auch wenn mittlerweile die große Zeit der Blogs und insbesondere der deutschen Anime-Bloggerszene eigentlich schon lange vorbei ist und auch ich über die Jahre natürlich gemerkt habe dass man immer weniger Leser und besonders Kommentatoren anzieht (gut, dafür könnte auch mein großer Mangel an Kreativität verantwortlich sein, wirklich spannend ist mein Geschreibsel ja nicht lol)…so würde mir doch ohne etwas fehlen. Selbst in Zeiten von Social Media und Co. macht es mir immer noch Spaß, auch mal etwas mehr zu schreiben als 280 Zeichen auf Twitter. Aber für den Kram, den die coolen jungen Leute so machen, wie Youtube etc. bin ich zu alt(modisch) ;D Deswegen wird weitergebloggt – weitere 10 Jahre kann ich nicht versprechen und bis dahin würde sich wohl eh niemand mehr hierher verirren, aber solange ich noch Spaß dran habe geht es weiter. Und den habe ich auf jeden Fall, alleine schon deswegen weil ich so Jahre später nachvollziehen kann was ich wann so gelesen/gesehen/gezockt habe und was ich dazu zu sagen hatte! Und wer weiß, vielleicht schaffe ich es auch mal nicht mehr notorisch uninspiriert zu sein und endlich mal wieder einen Post zu schreiben, der zum Kommentieren anregt. xD

Danke jedenfalls an alle, die immer noch mitlesen und Interesse an meinem Gelaber haben. Vielen Dank, es ist sicher nicht immer spannend zu lesen wie ich mich wieder über meinen zu großen Mangastapel oder mangelnde Leselust aufrege 8D

 
1 Comment

Geschrieben von Matsu in Sonstiges, Blog intern

 

Sayonara 2018 – Ein Jahresrückblick

28 Dez

Ja, man musste lange warten auf meinen neuesten Jahresrückblick. Um genau zu sein ein ganzes Jahr! ;D Nun ist es aber wieder soweit und es gilt zurückzublicken auf das Vergangene. Da gibt es natürlich einiges aufzuarbeiten, also fangen wir gleich an!

Read the rest of this entry »

 

9 Jahre Ecchi-Ecke!

09 Nov

Ja, es ist echt kaum zu glauben: am heutigen Tag existiert mein bescheidener Blog seit mittlerweile 9 Jahren und ich habe diesmal sogar an einen entsprechenden Blogpost gedacht. Gut, meine ersten Postings waren eher peinlich und so recht will ich nicht drüber nachdenken was ich damals geschrieben habe xD Aber nichtsdestotrotz poste ich hier mehr oder weniger regelmäßig seit 9 Jahren. Teilweise waren es schwierige Zeiten für mich persönlich, und manchmal hat mir mein Blog dabei sogar ein bisschen geholfen und ich möchte es nicht mehr missen meinen eigenen kleinen Bereich im Internet zu haben. Auch wenn er mittlerweile doch recht langweilig geworden ist und niemend mehr kommentiert. Was solls, trotzdem ein schönes Ereignis und sogar meine Figuren-Mitbewohnerinnen haben dazu mal wieder zur Kamera gegriffen und mir obigen Geburtstagsgruß überreicht ;D Und ansonsten kann ich Katyusha nur zustimmen: auf zum zehnten Jubiläum!

 
3 Comments

Geschrieben von Matsu in Sonstiges, Blog intern

 

Sayonara 2017 – Ein Jahresrückblick

29 Dez

whisper

Ein schönes Motto für das vergangene Jahr, Whisper! Und damit ist es wieder so weit: ein Jahr ist rum und es wird Zeit für meine Rückschau auf das Vergangene. Los geht’s!

Read the rest of this entry »

 

Sayonara 2016 – Ein Jahresrückblick

29 Dez

horriblesubs-detective-conan-769-720p-mkv_snapshot_13-56_2015-04-15_17-57-44

Conan und die Detective Boys sind einem heißen Fall auf der Spur – können sie klären, warum das Jahr 2016 gefühlt so schrecklich war? Aber selbst wenn nicht – hier kommt mein obligatorischer Jahresrückblick. Ich hoffe ihr habt beim Lesen so viel Spaß wie Genta ;)

Read the rest of this entry »

 
2 Comments

Geschrieben von Matsu in Sonstiges, Blog intern, Random Blah

 

Sayonara 2015 – Ein Jahresrückblick

29 Dez

jojo

Oh my god! Kann das Jahr 2015 wirklich schon wieder vorbei sein? Ein Blick auf den Kalender beantwortet diese Frage mit ‘ja’….nur, wo ist das Jahr bloß hin?

Read the rest of this entry »

 
1 Comment

Geschrieben von Matsu in Sonstiges, Blog intern, Random Blah