RSS
 

#MatsuVsBacklog – Die große Stapel-Abbau-Challenge 2020

31 Dez

Das Jahr 2020 ist nicht mehr fern und damit beginnt ein neues Jahrzehnt. Also gerade der richtige Zeitpunkt, um endlich mal richtig den Abbau der angestauten Massen an Büchern, Mangas, Games und Co. anzugehen! Denn das ist auch wirklich dringend nötig – gerade bei den Büchern liegen einige schon seit Jahren herum und nehmen Platz weg, auch wenn sie mir am Ende gar nicht gefallen… Andererseits kommen auch wirklich gute Bücher wiederum ewig nicht dran, was mich im Nachhinein auch oft ärgert. Und von den Games will ich gar nicht anfangen. Glücklicherweise nutze ich kein Steam etc., ansonsten sähe es wohl noch finsterer aus. Aber auch sonst brauchen Games ja nun mal einige Zeit zum Durchspielen und egal wie viel man zockt, irgendwann staut es sich an. Und es ist doch schade, wenn auch hier manche Perle ewig im Regal versauern muss. Jedenfalls, langer Rede kurzer Sinn: ganz backlogfrei wird man als eifriger Medienkonsument eh niemals sein, aber zu viel ist auch nicht schön. Und deswegen habe ich mir eine Challenge vorgenommen, der ich mich in 2020 stellen werde!

Und so wird das aussehen: Ende Dezember 2019 habe ich in den Kategorien Manga, Light Novels, Bücher (Romane – Sachbücher habe ich zwar auch einige, aber da funktioniert es mit dem Lesen eigentlich immer zufriedenstellend) und Games jeweils meinen aktuellen Stand an ungelesenen/ungespielten Exemplaren gezählt und hier festgehalten. In 2020 werde ich dann jeden Monat in einem weiteren Post genau auflisten, was ich gelesen/gespielt und was bzw. wie viel neu dazugekauft habe. Das Ziel ist natürlich möglichst jeden Monat ein Minus in allen Kategorien vorweisen zu können – realistisch gehe ich aber nicht davon aus, dass ich das immer schaffen werde. Die Mindestanforderung ist aber eine ausgeglichene Bilanz. Sollte am Monatsende mal ein Backlog-Plus zu Buche stehen, müssen im nächsten Monat entsprechend mehr Bücher/was auch immer konsumiert werden, damit es wieder stimmt. Zum Beispiel:

Im Januar werden 5 Bücher gekauft, aber nur 3 Bücher gelesen – das Endergebnis ist also +2 für den Backlog.
Im Februar werden 2 Bücher gekauft und 2 Bücher gelesen, also eigentlich genau ausgeglichen. Allerdings kommen die +2 Bücher vom Vormonat dazu. Dementsprechend muss ich 4 Bücher lesen, um die Bilanz trotzdem auszugleichen.

Allerdings kenne ich mich ja und irgendwann wird schon wieder eine Großbestellung mit Super-Angeboten bei Medimops, Arvelle, etc. anfallen, die mir mein System hoffnungslos kaputtmachen würde, weil ich vielleicht ~15 gekaufte Bücher in einem Monat niemals wieder aufholen könnte. Oder man hat ja auch mal Geburtstag ;) Dafür erlaube ich mir 3 Ausnahmen im Jahr. In 3 Monaten darf also die Zahl der gekauften Bücher die Zahl der gelesenen straflos übersteigen und der Übertrag wird nicht in den Folgemonat mitgenommen. Das halte ich dann aber im Monatspost entsprechend fest. Wenn ich die drei Ausnahmen aber z.B. gleich im Januar, Februar und April beanspruchen würde hätte ich den Rest des Jahres Pech – das muss ich mir also trotzdem immer gut überlegen.

Ich hoffe mal, das System bewährt sich und ich schleppe nicht am Ende immer einen Übertrag von einem Monat zum anderen mit. xD Besonders spannend werden die Posts für den Leser vermutlich auch nicht werden, aber wenn ich das Ganze mal als öffentliche Challenge probiere halte ich mich vielleicht eher mal dran, so bear with me ;D Sollte ich dranbleiben kann ich eigentlich nur gewinnen: entweder schrumpft der Backlog fleißig oder ich spare Geld weil ich nicht mehr so viel kaufen darf. Oder idealerweise sogar beides!

Aber nun mal genug Blabla, kommen wir zu den Kategorien und den Zahlen!

Games
59 Stück (5xPS4, 4xSwitch, 2xPSP, 3xPS3, 4xNDS, 16x3DS – davon 3xVirtual Console, 25xPS Vita)
Hier habe ich garantiert irgendwas vergessen, aber so ungefähr sollte es hinkommen… Sammlungen wie Collection of Mana habe ich erstmal als ein Spiel gezählt, ob ich die dann später einzeln zähle weiß ich noch nicht so recht. Für den Stapelabbau aber wohl eher nicht.

Bücher
271 Stück

Light Novels
77 Stück (urgh….)

Manga
100 Stück

Matsu

☆ One hell of a fangirl ☆ Matsu liebt nicht nur Anime & Manga, sondern mag auch Videogames, Bücher, Geschichte, Modellbau und vieles mehr!

More Posts - Website - Twitter - Facebook

 
No Comments

Geschrieben von Matsu in Anime und Manga, Sonstiges, Blog intern

 

Tags: #MatsuVsBacklog, Stapel-Abbau-Challenge

 

Leave a Reply