RSS
 

Tales of the Week #38-39/2018

30 Sep

Aktuell nehmen Mobages mir wieder viel zu viel meiner wertvollen Zeit weg, haha. Natürlich bin ich immer noch fleißig mit Girls Frontline beschäftigt, widme auch ab und zu FGO ein paar Minuten und levele meine flotten Flotten in Azur Lane auf. Leider gibt es aber auch noch das eine oder andere Game, in das ich mal reinschauen möchte…da wären z.B. Mobages zu Bungo Stray Dogs oder Ikki Tousen. Und nun ist auch noch das neue Dragalia Lost verfügbar, welches mich mit seinen hübschen Artworks doch arg in Versuchung führt. Ufff. Und dabei habe ich mir doch noch vorgenommen, dieses Jahr einige richtige Games endlich durchzuzocken (Tales of the Abyss /husthusthust). Schätze da muss ich mich bald doch mal vom Handy losreißen xD

Omochikaeri!

Hach ja. Letzte Woche kam ja ein Banana Fish-Band von Ebay an, allerdings will ich natürlich auch den Rest der Reihe haben. Deswegen habe ich in den letzten Wochen immer mal sporadisch ein paar Bände bestellt, wenn ich einen Gutschein hatte. Natürlich habe ich mit Band 1 angefangen und weil es bei jedem der Bände hieß “Lieferung in mindestens 3 Wochen” bin ich mal davon ausgegangen, dass dann die ersten Bände auch zuerst bei mir ankommen – da früher bestellt. Aber weit gefehlt, natürlich kommen die späteren Bände irgendwie zuerst an, aber langsam werden auch frühere Bände verschickt und reißen mir ein ungeplantes Loch in die Geldbörse, haha ^^” Aber was tut man nicht alles für gute Mangas, da heißt es halt ansonsten sparen. Trotzdem, ich hätte gerne von vorne mit dem Lesen angefangen, und das kann ich jetzt halt leider noch nicht tun. Aber meine Bedenken, ob noch alle Bände verfügbar sein werden waren wohl unnötig: einige der Bände wurden laut Angabe im Buch erst dieses Jahr nachgedruckt! Da hat doch bestimmt der Anime eine Rolle gespielt, nice.

Wenn ich mit Vivi schon bei One Piece eine Quasi-Namensvetterin habe (mich kann man im RL auch so abkürzen ;D), dann musste doch auch irgendwann mal eine Figur von ihr her. Dazu kommt ja auch, dass sie einer meiner Lieblingschars aus OP ist. Und da musste ich nicht lange zögern, als ich zufällig diese Figur gefunden habe, die ich sehr hübsch und gelungen finde! Scheinbar basiert das Design ja auf einer Illustration von Eiichiro Oda…bitte jetzt dann auch entsprechend in den Manga einbauen, danke! ;) (Vivi und Jimbei als weitere Crewmitglieder sind immer noch ein heimlicher Traum von mir) Übrigens ist sie nun die größte Figur in meiner Sammlung und hat damit meine Waifu Nero überholt. Eigentlich ja eine Sauerei, aber ich lasse das mal durchgehen ;D

Manga

Hunter x Hunter Band 7-12
Endlich bin ich auf dem Höhepunkt des Yorknew-Arcs angekommen und auch wenn ich zwar alles schon aus dem Anime sowie meinem ersten Anlauf mit dem Manga kenne hat es Spaß gemacht es nochmal zu lesen. Jetzt bin ich auch endlich weiter als ich schonmal mit dem Manga gekommen war! Bald fängt ja dann auch der Greed Island-Arc an, der eigentlich mein Favorit aus HxH ist. Auch wieder ein Grund sich auf die weiteren Bände zu freuen~

Spice & Wolf Novel Band 16
Jetzt ist es also echt vorbei (naja, immer noch nicht ganz) und obwohl ich ewig gebraucht habe um die Bände zu lesen und manches Mal genervt war, weil sich die Übersetzung irgendwie nicht so recht flüssig lesen mag…war es eine schöne Reise, die ich mit Holo und Lawrence machen durfte. Band 16 bietet auch als Höhepunkt nochmal einiges an Spannung und ein doch recht offenes Ende, so dass ich dem Epilog schon gespannt entgegensehe!

Matsu

☆ One hell of a fangirl ☆ Matsu liebt nicht nur Anime & Manga, sondern mag auch Videogames, Bücher, Geschichte, Modellbau und vieles mehr!

More Posts - Website - Twitter - Facebook

 

Tags: Hunter x Hunter, Spice & Wolf

 

Leave a Reply