RSS
 

Tales of the Week #39-41

15 Okt

llsunshine

Wahrscheinlich hat es eh keiner gemerkt, aber eigentlich hätte es schon letzte Woche den üblichen TotW-Post geben müssen. Nur hatte ich da aus persönlichen Gründen einfach keine Zeit zum Bloggen (gasp) und viel zu berichten gab es eh nicht. Vermutlich wird es den nächsten Post dann auch wieder erst in 3 Wochen geben, damit ich danach wieder in den richtigen Rhythmus komme. Nur mal so als Info ;)

Omochikaeri!

loot_40_2017

Mittlerweile sind einige meiner Vorbestellungen erschienen…da ist zum einen die Karten-Deckbox mit Silvally-Motiv, in der ich jetzt meine einzelnen YGO-Karten lagere 8D Silvally ist ja eines der wenigen Pokemon aus Sun/Moon, in das ich mich richtig verliebt habe und deswegen musste ich die Box mit diesem Motiv einfach haben. Und wenn wir schon bei Karten sind, auch die Legendary Dragon Decks-Box kam mittlerweile bei mir an. Schon alleine für das tolle Cyber Drachen-Deck (was habe ich den Deck-Archetyp damals geliebt, als ich YGO GX auf deutsch im TV gesehen habe….mann, ist das lange her) hat sich der Kauf mehr als gelohnt und auch die anderen beiden Decks machen einen guten Eindruck. Das Design der Box gefällt mir aber nicht hundertprozentig….man hätte sie doch silbern machen können, wenn die beiden vorigen Legendary Decks-Boxen schon golden waren? Na, was soll’s. Vorbestellung Nummer 3 war natürlich Danganronpa V3. Anhand dem, was ich bisher so von den neuen Charakteren gesehen habe bin ich gar nicht sehr auf das Spiel gehyped, aber da ich viel Gutes darüber gehört habe will ich es dann doch noch in diesem Jahr an- oder gar durchspielen. Zu guter Letzt kam dann noch eine Actionfigur von Kamen Rider Fourze bei mir an – und das nicht mal als Preorder ;) Gut, dass ich jetzt erstmal keine Sentai/KR-Figuren kaufen muss, weil ich noch keine neuen Lieblingschars in irgendeiner Serie gefunden habe. ^^

Manga

gelesen_40_2017

Rokka: Braves of the Six Flowers (Novel) Band 1
Fast genau 2 Jahre ist es jetzt her, dass ich den Anime zu Rokka no Yuusha gesehen und sehr gemocht habe. Damals hoffte ich auf ein US-Release der Novel und glücklicherweise wurden meine Hoffnungen erfüllt! Nun habe ich endlich den ersten Band gelesen und während ich die Story zwar natürlich schon kannte, waren mir nach 2 Jahren doch nicht mehr alle Details präsent. Wer der falsche siebte Brave ist wusste ich gerade noch, aber wie die Ereignisse genau abliefen, das fand ich auch beim zweiten Miterleben spannend. Nun bin ich wirklich gespannt auf die folgenden Bände. Jetzt muss ja schließlich wieder ein falscher Brave herausgefunden werden!

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someone

Matsu

One hell of a fangirl! Matsu liebt Anime und Manga, hat aber auch eine große Leidenschaft für Bücher, Geschichte, Videogames und vieles mehr....

Email - Twitter - Facebook

 

Tags: Rokka no Yuusha, Rokka: Braves of the Six Flowers

 

Leave a Reply